Monika Sadeghi's Blog


Milo, ein liebenswerter „Senf“-Hund

Klein-Milo ist jetzt 2 Jahre alt und kann Hunde-Frisörinnen nicht leiden, es sei denn, sie sind fertig und haben ein Leckerchen in der Hand. Spaß beiseite: Wir haben uns eigentlich ganz gut verstanden, wenn da keine Vorderbeine und Ohren wären. Aber Milo hat am Ende doch alles über sich ergehen lassen mit ein wenig Widerstand.

milo



Laika, die Ängstliche

Laika ist jetzt (oh, ich habe es vergessen) vier oder sechs Jahre alt und eine Podenco-/Husky-Dame. Sie ist von klein auf sehr ängstlich gewesen und ist auch schon mit sechs Wochen von ihrer Mutter getrennt worden, weil diese gestorben war.

So war denn auch der Schwanz meistens eingeklemmt, aber: zum Schluss hat sie dann Leckerchen genommen und wollte auch nicht schnell weg. Ein gutes Zeichen!

Laika